Turniere

.. und es gibt wieder Präsenzturniere:
25.06.2022 WJPT & WAM Öhringen
03.07.2022 JGT Jedesheim
10.07.2022, WJPT & WAM Altbach
17.07.2022, WJPT & WAM Murrhardt
23.07.2022, WJPT & WAM Ingersheim

Ausschreibungen

Affalterbach – Schwaikheim 2:4

Im Derby gegen Affalterbach musste Schwaikheim auf seinen Topscorer Marcel Vollmer verzichten, deshalb hatte MF Brinckmann im Vorfeld ein wenig Bauchweh, da die Affalterbacher Topspieler Guillard und Pemsel immer für 2 Punkte gut sind. Den richtigen Riecher hatte er indem er vermutete, dass Affalterbach sein erstes Brett kampflos abgeben würde und Guilliard und Pemsel an Brett 2 und 3 spielen würden. Deshalb ließ Brinckmann das Brett 3 frei und Pemsel bekam einen kampflosen Punkt 0:1. Dafür bekam unser Brett 1 Gerhard Staub ebenfalls einen kampflosen Punkt 1:1. Joachim Würschum wurde an Brett 6 seiner Favoritenrolle gerecht und überspielte seinen Gegner 2:1. Jugendspieler Fabian Günthner setzte seinen Gegner unter Druck, dem dieser nicht lange standhielt 3:1. Jetzt fehlte nur noch ein Remis zum Sieg. MF Brinckmann an Brett 4 wickelte die Partie in besserer Stellung so ab, obwohl er dadurch einen Bauern weniger hatte, dass sein Gegner eigentlich keine Gewinnchancen mehr hatte. Zeitgleich mußte Guillard gegen Robin Netz an Brett 2 ein Remis in einem Turmendspiel hinnehmen und sicherte den Sieg ab. Somit stellte auch der Gegner von Brinckmann seine Gewinnbemühungen ein, in einem Endspiel Läuferpaar und ein Bauer gegen Springer und Läufer plus 2 Bauern. 4:2 Somit setzten die Schwaikheimer Ihre Siegesserie fort und stehen mit 10:2 Punkten überraschend an der Tabellenspitze.

MF Brinckmann

BJEM

Fabian Günthner qualifiziert sich bei der Bezirksjugendeinzelmeisterschaft U16 für die Württembergische Jugendeinzelmeisterschaft. Gratulation!

BJEM 2022

Die BJEM Stuttgart 2022 in den Altersklassen U8, U10, U12, U14, U16 und U18 findet am 19./20.03.2022 in den Lessing Schulen Stuttgart statt. Alle Kinder und Jugendliche die sich qualifiziert haben, bitte bis 12.03.2022 anmelden.

BJEM Stuttgart 2022
Liste der teilnahmeberechtigten Spieler (Stand: 11.03.2022) vom Verein SV Schwaikheim (7 Spieler)
• Barth,Caio (U14m, 1168, KJEM, Stuttgart-Ost, SV Schwaikheim)
• Oster,Mikael (U14m, 961, KJEM, Stuttgart-Ost, SV Schwaikheim)
• Barth,Philo (U16m, 1135, KJEM, Stuttgart-Ost, SV Schwaikheim)
• Günthner,Fabian (U16m, 1579, FP, Stuttgart-Ost, SV Schwaikheim)
• Holste,Laurin (U16m, 1278, KJEM, Stuttgart-Ost, SV Schwaikheim)
• Zehender,Leander (U16m, 1369, KJEM, Stuttgart-Ost, SV Schwaikheim)
• Finkenbeiner,Oliver (U18m, 1631, KJEM, Stuttgart-Ost, SV Schwaikheim)

Schmiden/Cannstatt II – Schwaikheim I 1: 4

Erfolgreicher Restart nach Corona Pause. Keine große Erwartungen hatte MF Brinckmann gegen Schmiden/Cannstatt da unsere zwei Jugendliche fehlten und es somit eigentlich schon 0:2 stand. Doch zu seiner Überraschung fehlten auch zwei Spieler der gegnerischen Mannschaft. Jetzt begann die Frage , auf welchen Brettern die gegnerischen Spieler fehlten. Doch MF Brinckmann realisierte schnell dass Brett 1 und 3 beim Gegner fehlte. Somit war klar Brett 1 0:0 , dann stellte er sich selber an Brett 3 auf und kassierte den kampflosen Punkt um seinem DWZ stärkeren Gegner aus dem Weg zu gehen. Dafür gab er Brett 4 kampflos auf und es stand somit 1:1. Es spielten somit lediglich Brett 2, 5 und 6. An Brett 6 wurde Marcel Vollmer seiner Favoritenrolle gerecht und erhöhte für Schwaikheim auf 2:1. An Brett 2 entwickelte sich ein scharfer Kampf. Robin Netz war taktisch voll auf der Höhe und überraschte seinen 200 DWZ – Punkt stärkeren Gegner, mit einem Mattangriff aus dem es kein entkommen mehr gab. Somit war die Überraschung perfekt und den Schwaikheimern der Sieg nicht mehr zu nehmen. Joachim Würschum rundete das Ergebnis mit seinem Sieg an Brett 5 ab.
MF Brinckmann